Ärmelbügelbrett

Ärmelbügelbrett – was ist wichtig beim Ärmelbügelbrett kaufen? Neulich hatte ich einen ganzen Wäschekorb voller Bügelstücke. Und was denken Sie, was es war? Ich sage es Ihnen: Es waren mindestens zwanzig Hemden und Blusen.

Ärmelbügelbretter Vergleichstest

Bügeln finde ich ja voll ok, doch das lästige Ärmelbügeln ist doch sehr aufwendig und auch diese Plage mit den Falten an den Manschetten. Auf dem normalen Bügelbrett gestaltet sich eine solche Bügelaktion zu einer regelrechten Bügeltraktur, womit ich sagen will, dass das Resultat eher nichtig und der Zeitaufwand immens ist. Da überlegt man sich doch eher, ob es nicht Alternativen bzw. Arbeitserleichterungen diesbezüglich gibt? Und ich sage es Ihnen, die gibt es, und zwar in Form eines Ärmbelbügelbretts.

Tipps zum Ärmelbügelbrett kaufen – praktische klein Allroundhilfe das Mini-Bügelbrett

Zahlreiche Angebote findet man relativ schnell mit ein paar Mausklicks im Netz. Hier z.B. Leifheit Bügelbretter, welche zwar etwas mehr kosten, doch bei genauerem Betrachten qualitativ zeigen, dass sie es wert sind.

Recht billig – unter 10 Euro! – eine Variante von Relaxdays, welches ihren Zweck durchaus erfüllt, jedoch bei genauerem Betrachten doch etwas wagemutig sind. Dabei sind diese Bügelbretter etwa nur ellenbogenlang und ca. 10 cm breit und sie können einfach nach Gebrauch mit einer Schiebevorrichtung zusammengeschoben und im Schrank seitlich aufgehoben werden.

Der Kauf einer solchen Bügelhilfe ist durchaus nennenswert, denn es gibt zahlreiche Verwendungmöglichkeiten für solch ein Ärmelbügelbrett. Hier:

  1. Ärmel bügeln – lang und kurz
  2. Kragen bügeln – innen und außen
  3. Knopfleisten an Hemden und Blusen etc. intensiver bearbeiten
  4. Hosenbeine – die Bügelfalte gelingt exakt
  5. knifflige Faltenkombinationen akkurat glätten
  6. als Kinderbügelbrett verwenden – die kleine Mutti freut sich sehr!
  7. Puppenkleider bügeln

Wenn Sie z.B. lange Ärmel bügeln möchten, stellen Sie das Ärmelbügelbrett am besten auf ein normales Bügelbrett. Hier ist die Höhe dann exakt und die Bügelarbeit ist ergonomisch angepasst.

Für Hosenbeine – besonders bei Kinderhosen – ist ein Ärmelbügelbrett einfach ideal, denn die Hosenbeine stülpen Sie einzeln über das Brett. So sind auch kleine Taschen und Ziernähte superschnell geglättet.

Rüschen an Blusen etc. sind durch die kleinere Auflage besser zu bearbeiten und Kragen schieben Sie genauso über dieses Miniatur-Bügelbrett was eigentlich für das Ärmel bügeln angeboten wird.

So schaffen Sie sich eine enorme Arbeitserleichterung und das Bügeln macht richtig Spaß – was auch kleine Muttis zu schätzen wissen, wenn sie ihre Puppenkleidchen bügeln möchten.

Mit einem Ärmelbügelbrett sind besonders knifflige Bügelarbeiten leicht und schnell erledigt und Sie haben mehr Zeit für wichtigere Dinge – z.B., wenn das Baby schreit …